Chrysolith Junior von Sankt Georg
 
  Home
  Was bedeutet Chrysolith?
  Über uns
  Neuigkeiten
  Bilder
  Ahnentafel
  Gästebuch
  Kontakt
  Links
  Impressum
Was bedeutet Chrysolith?

Woher kommt mein Name?

Chrysolith (Peridot) ist ein Schmuckstein,er hat ein intensives,helles,saftiges Frühlingsgrün.
Er wird als Partner dem Sternzeichen Fische und Schütze zugeordnet.1500 vor Chr. wurde er am roten Meer gefunden und durch Kreuzfahrer kam er später nach Europa.
Im Mittelalter galt er gegen Böses,er wurde auch häufig in kirchlichen Schmuckstücken und Raumschmuck eingearbeitet.
Die Römer trugen ihn als Schmuck gegen Dämonen am linken Arm.
Außerdem soll er eine Wirkung gegen negatives Denken besitzen und schlechte Gefühle vertreiben.
Dieser Stein hat wirklich viele tolle Eigenschaften , er wirkt gegen Pilze,Schuppen,Warzen und Akne.Er stärkt sogar die Immunabwehr.
Trotz seiner guten Eigenschaften wird er in der Medizin selten genutzt,liegt wohl am Preis,denn echter Chrysolith ist nicht billig.
Er ist aber trotz allem ein sehr beliebter Schmuckstein,größere geschliffene in guter Qualität gelten als etwas Besonderes und seltenes.

C.J.  
  Ein typisch
Hamburger Jung
 
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=